€9,90 translation missing: de.products.product.unit_price_label (€1,32translation missing: de.general.accessibility.unit_price_separator100ml)

Bei unserm Kellerbier handelt es sich um ein malzbetont,    kräftiges, süffiges Lagerbier mit einer leichten Hopfenbittere. Vom Typ her ist es ein Märzen, ein stärker eingebrautes Lagerbier, das sich ursprünglich aus dem Sommerbier entwickelte. Die Bezeichnung „Märzen“ geht auf den Monatsnamen zurück: Im März wurde früher ein stärkeres Bier eingebraut, das lagerfähiger war. Da von Georgi (23.04.) bis Michaeli (29.09.) nicht gebraut werden durfte, ermöglichte das Märzen den Brauereien den Bierausschank in den Sommermonaten. In den fünf Monaten danach war das Bierbrauen verboten. Grund war die in den Sommermonaten erhöhte Brandgefahr beim Biersieden. Hinzu kam, dass die Herstellung des beliebten untergärigen Biers Temperaturen von unter zehn Grad erfordert.

  • Stammwürze 13,7%
  • Alkoholgehalt 6,0 % Vol.
  • untergärig